Supervision

Was ist Supervision?

Supervision dient sowohl der Reflexion des beruflichen Handelns als auch der Reflexion der beruflichen Rolle.

 

· Supervision ist ein Beratungsformat, welches sich mit beruflichen Fragen auseinandersetzt.

· Supervidiert werden kann bezüglich der eigenen arbeitsbezogenen Rolle oder wegen anderer Herausforderungen im Beruf.

· Es können eigene Verhaltensmuster im beruflichen Bereich reflektiert werden.

· In sozialen Einrichtungen können Teams Erfahrungen mit z.B. Klienten reflektieren und an einer Lösung arbeiten.

 

Was kann Supervision?

 

· Supervision kann helfen, in schwierigen beruflichen Situationen weitere oder andere Wege zu finden und entsprechend

  Lösungen zu erarbeiten.

· Supervision kann helfen, die berufliche Rolle zu hinterfragen und dazu beitragen, dass Sie andere Perspektiven einnehmen können.

· Supervision kann dem Team ermöglichen, sich gegenseitig bei der Entwicklung von

  Lösungsansätzen zu unterstützen.

 

Supervision für Sie?

 

· Sie fühlen Sich bei der Arbeit unter– oder überfordert?

· Sie benötigen in Ihrer beruflichen Rolle angeleitete Reflexion oder möchten Fälle mit Ihren Kolleg*innen besprechen?

· Sie suchen nach einer Supervision, die methodisch abwechslungsreich ist und möchten nicht nur “reden“?

 

In all diesen und weiteren Situationen kann Supervision bei mir unterstützen, weitere Perspektiven einzunehmen und Ihre Handlungsmöglichkeiten zu erweitern.

 

Supervision – warum bei mir?

 · Weil ich Sie und ihr Team als systemischer Supervisor fachlich gut unterstützen kann.

 · Weil ich über reichhaltige Berufserfahrung im Kontakt mit Menschen und über methodische und kommunikative

   Kompetenzen verfüge.